header
Jugendfussball 22.07.2021 von Johann Heimsoth

Firma Zaun- und Metallbau Motorgeräte Jens Kappenberg aus Neddenaverbergen hat ein Herz für Kinder

Vor dem am vergangenen Wochenende durchgeführten Trainingslager der U 11 des TSV Brunsbrock  übergaben die Juniorchefs  Jochen und Nils Kappenberg der  Firma Zaun- und Metallbau Motorgeräte Jens Kappenberg  aus Neddenaverbergen dem Team um die Trainer Peter Temme, Lennart Gerken und Jascha Lux schicke neue Trainingsanzüge.
Die Jungs waren wegen des tollen Geschenks schier aus dem Häuschen, konnten die neuen Anzüge sofort ausprobieren.
Im abschließenden Vorbereitungsspiel gewannen die Jungs glatt mit 6:2 gegen die Vertretung vom FC Verden 04.
Anlage: Foto U 11 Team mit den neuen Trainingsanzügen mit den Sponsoren Jochen und Nils Kappenberg mit der U 11 des TSV Brunsbrock.
Auf dem Foto fehlt Cheftrainer Peter Temme.

Jugendfussball 20.07.2021 von Jens Seifert

U9: Das DFB Mobil zu Gast bei der U9

Am letzten Dienstag hatten wir das DFB Mobil zu Gast bei der U9 um eine Abwechslung im Trainingsalltag zu schaffen und ein Highlight für die Kids zu setzten.

Bei den insgesamt 14 Kindern der U9 kamen die einzelnen Trainingseinheiten richtig gut an und trotz hoher Trainingsintensität wurde viel gelacht. Die beiden vom DFB ausgebildeten Jugendtrainer agierten großartig mit den erst aufgeregten Kindern und waren am Ende voll des Lobes in Richtung der Kids. 

Das Training an sich Bestand aus einem Fangspiel zu Erwärmen ohne Ball und wurden dann um Fangen mit Ball erweitert. Darauf folgte ein 1 Gegen 1 auf einem keinen Feld mit vier Toren und Abschlusszone. In dem selben Feldaufbau wurden dann unterschiedliche Spielformen teils mit Überzahl und weiteren Aufgaben bis hin zur Turnierform durchgeführt.

Nebenbei wurden die Jugendtrainer Lena, Marie, Timo und Jens in den Trainingsinhalten geschult um hier neue Einflüsse zu schaffen.

Bedanken möchten wir uns auch bei den zahlreich erschienenen Eltern die ihre Kinder unterstützt haben.

Das schönste an diesem Tag  für uns als Trainerteam waren die strahlenden Kinderaugen!

Jugendfussball 04.07.2021 von Johann Heimsoth

U 14 II gewinnt erstes Testspiel gegen JFV Union 18

Am vergangenen Freitag hatte die U 14 II des JFV Verden/Brunsbrock die U 14 des JFV Union 18 (Sottrum) zu Gast. Jahrgangsbedingt  bestritten die Jungs ihr erstes Spiel mit einer Elfermannschaft auf dem Großfeld. Erstaunlicher Weise hatten sie keine großen Umstellungsschwierigkeiten und machten  das sehr gut, Trainer Frank Mix hatte sein Team gut eingestellt.
Wir setzten die Gäste gleich gehörig unter Druck, in der 7. Minute konnte Elias Denker nach feiner Einzelleistung den Führungstreffer zum 1: 0 erzielen.
Ab diesem Zeitpunkt kamen auch unsere Gäste stärker ins Spiel, aber durch zwei Konter konnte Jorge Matthies in der 23. u. 27. Minute auf 3:0 erhöhen, das war auch der Halbzeitstand.
Der JFV Union 18 hatte den besseren Start in die zweite Spielhälfte, unsere Jungs hatte den Pausentee wohl noch nicht ganz verdaut, Union erzielte in der 32. Minute den 3 : 1 Anschlusstreffer.
Auf beiden Seiten wurde jetzt kräftig gewechselt, jeder Spieler bekam seine Einsatzzeit, es passierte zwanzig Minuten nichts.
Rund zehn Minuten gaben die Gastgeber aber noch mal Gas-hatten anscheinend die zweite Luft- Elias Denker erzielte mit seinem zweiten Treffer das 4 : 1, Jorge Matthies erhöhte auf 5 : 1 und Jakez Gyebi krönte seine ansprechende Leistung per Alleingang mit dem Tor zum 6 : 1. Insgesamt eine gute Mannschaftsleistung, auf die wir aufbauen können.
Es spielten mit: Aron, Ronas, Maik, Elias, Jan, Peer, Domnik, Jorge, Nicolas, Frederik, Nikita, Justin und Philipp.

 

Jugendfussball 16.05.2021 von Jessika Schmidt

Mädchentrainer/innen und Betreuer/innen werden gesucht!!!

Bitte und gleichzeitig Appell an alle Mitglieder des TSV Brunsbrock

Mädchentrainer/innen und Betreuer/innen werden gesucht!!!

 

Mit Ende der Saison 2020/21 werden mehrere Trainer/innen und Betreuer/innen ihre zum Teil langjährige Trainertätigkeit beenden. Ich bedanke mich auf diesem Weg schon jetzt für die geleistete hervorragende Arbeit.
 

Es werden Trainer/innen und Betreuer/innen für mehrere Mädchenmannschaften gesucht.

Sollten wir nicht in aller nächster Zeit fündig werden, gehen uns ganze Jahrgänge verloren und das wäre schlimm.

Es warten auf die neuen Trainer/innen hoch motivierte und dankbare Kinder, die sich freuen von euch trainiert zu werden.

Ganz umsonst müsst ihr das ja auch nicht machen, es gibt eine Aufwandsentschädigung sowie Fahrgeld und eine Menge Anerkennung von den Kindern. Aktive Sportler brauchen keinen Arbeitsdienst mehr ableisten.

Bei Interesse würden wir auch die Kosten einer Trainerausbildung übernehmen.

Na wär das was für Dich und evtl. einer/m Mannschaftskamerad/in?
Bildet ein Team und übernehmt eine Mannschaft, oder unterstützt langjährige Trainer/innen und Betreuer/innen oder möchtest du mit verantworten dass die erfolgreiche Jugendarbeit deines TSV Brunsbrock wegen fehlender Jugendtrainer/innen endet?

Vor vielen Jahren hast du vielleicht auch die Ausbildung als Jugendspieler/in genossen, solltest du nicht einfach mal was zurückgeben?
Gib deinem Fußballherz einen Anstoß und mach einfach mal einen Zeitraum mit.

Ich würde mich persönlich sehr freuen wenn du dich bei mir melden würdest,
dann könnten wir mal darüber sprechen.
 

Mit sportlichen Grüßen

Jessika Schmidt

Jugendfussball 12.05.2021 von Johann Heimsoth

U 13 II von Trainer Frank Mix mit schicken Regenjacken ausgestattet

Da staunten die Spieler der U 13 II nicht schlecht, als Trainer Frank Mix vor dem heutigen Training sein Team mit schicken neuen "Teufelsroten" Regenjacken ausstattete. Jetzt können die Jungs auch bei "Schietwetter" dem runden Leder beim Training hinter jagen. 
Ferner überreichte Mix dem Team noch einen neuen Sanitätskoffer, der hoffentlich nie zum Einsatz kommt.

Jugendfussball 19.03.2021 von Johann Heimsoth

U 13 II sucht dringend Jugendspieler

Die U 13 II (Geburtsjahr 2008) des JFV Verden/Brunsbrock würde sich über den Neuzugang von einigen Fußballern freuen.
Corona und Verletzungsbedingt haben einige Jungs aufgehört.
In der nächsten Saison spielt die Mannschaft als U 14 II auf dem Großfeld mit elf Spielern und benötigt daher noch einige Neuzugänge.
Das Team trainiert jeweils am Montag und Mittwoch auf dem Sportplatz in Kohlenförde in der Zeit von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr.
Wer Lust hat kann gerne unverbindlich mit trainieren um sich dann zu entscheiden in dieser tollen Mannschaft mitzuspielen.
Trainiert wird das Team von Frank Mix, ihm zur Seite steht Johann Heimsoth.

Auskünfte erteilt gerne der Betreuer Johann Heimsoth, Tel. 04238 610, Handy 0151 46461949.

 

Jugendfussball 17.03.2021 von Sven Rosebrock

U10-II: U 10 I + II trainiert wieder!

Ab dem 17.03.21 dürfen wir wieder trainieren.

Wir freuen uns mit euch wieder durchstarten zu können.

Trainingstermine könnt ihr auf der Homepage und der App nachschauen.

Wir sehen uns auf dem Trainingsplatz.

Jugendfussball 12.01.2021 von Nadine Bönsch

Edeka Kirchlinteln spendiert neue Trainingsanzüge

Auch die D-Juniorinnen freuen sich über neue Trainingsanzüge, gesponsort von Matthias Nickchen, Edeka Kirchlinteln. Vielen Dank für dieses tolle Engagement und wir hoffen, diese bald auf dem Platz tragen zu können!

Jugendfussball 10.11.2020 von Johann Heimsoth

Mitglieder von "Hestis Hütte" fördern Jugend des TSV Brunsbrock

Die Fußballfreunde von Jochen und Karina Hestermann, insgesamt sechzehn Personen, schauen nicht nur gemeinsam als Fans von Schalke 04 alle Bundesligaspiele der Knappen aus dem Pott live im Fernsehen, sie engagieren sich auch seit einigen Jahren als Unterstützer des Jugendförderkreise des TSV Brunsbrock,
Während eines Jahres wird immer wieder für diesen guten Zweck gesammelt. In dieser Woche konnte Marco Lühning, Vorstandsmitglied des Jugendfördervereins, aus der Hand von Jochen (Hesti) Hestermann einen Scheck in Höhe von 500,00 € entgegen nehmen.
Auch das gesellschaftliche kommt bei  den Fußballfans nicht zu kurz, so findet unter anderem traditionell die jährliche Kohl & Pinkeltour zusammen mit den Partnern statt. Das veröffentlichte Foto stammt aus der "Vorcoronazeit", da waren die AHA Regeln noch ein Fremdwort.
Der Jugendförderverein sagt herzlichen Dank und "Glück auf" für diese großzügige Spende.

Jugendfussball 30.10.2020 von Johann Heimsoth

Matthias Nickchen, Chef des Edeka Vollsortimenters Kirchlinteln, hat ein Herz für Kinder

In der November "Lockdownphase" fast aller Sportarten in Deutschland, gibt es auch noch erfreuliche Nachrichten. So konnte am heutigen Tage Johann Heimsoth, Betreuer der U 13 II des JFV Verden/Brunsbrock aus der Hand von Matthias Nickchen einen Satz neuer Trainingsanzüge für sein Team im Edeka Markt in Kirchlinteln entgegennehmen.
Die Freude war natürlich groß, denn gerade Trainingsanzüge fehlten dem erfolgreichen Team aus der 1. Kreisklasse noch.
Nach Lockerung des Lockdowns wird das Team sich noch bei seinem Förderer persönlich bedanken.
 

Zurück 1 3 4
Beitragsarchiv