TSV Brunsbrock - Newsartikel drucken


Autor: Johann Heimsoth
Datum: 05.11.2019


Monatlicher Arbeitsdienst der Fußballoldies

Der monatliche freiwillige Arbeitsdienst begann mit einem von Johann Heimsoth vorbreitetem Frühstück. Hierbei wurden alle zu erledigenden Arbeiten besprochen. Natürlich kam auch die "Vereinspolitik" nicht zu kurz.
Es wurde unter anderem das neu angeschaffte Tor auf Platz 1 mit einem Fundament versehen, die Spielerkabinen wurden mit einem Holzschutzanstrich versehen und das von Frank Bohlemann gesponserte Vereinsheimschild wurde längsseits des Vereinsheimes angebracht. Das transportable Tor wurde mit zusätzlichen Transportrollen versehen.Ferner wurde ein Teil der Dachrinnen vom Laub befreit.
Am Arbeitsdienst der Fußballoldies nahmen teil: Jürgen Thiele (Chef), Gerhard Schmidt, Hermann Hogrefe, Henno Eggers, Hermann Gerke und Johann Heimsoth.
Am 02.12.2019 geht es weiter, u.a. soll die Gerümpelecke beim Gastank aufgeräumt werden, sowie der Gastank gewaschen werden. Wer noch Lust mitzuhelfen, kann sich gerne bei Jürgen Thiele melden.