TSV Brunsbrock - Newsartikel drucken


Autor: Lukas Str├╝ver
Datum: 26.09.2021


Sch├╝tzenfest im Derby...

... leider auf der falschen Seite. Mit großen Vorschusslorbeeren kam der TSV Lohberg als ungeschlagener Tabellenführer zum Derby an die Kohlenförde. Die Eindrücke des Spiels noch verdauend fasse ich mich heute ausnahmsweise mal kurz. Wir gingen gleich früh in Rückstand, Lennart Grose brachte den Gästen in der 3. Minute die Führung (3', 0:1). in der 26. Spielminute verwandelte Cedric Rosebrock einen Elfmeter zur 2:0 Führung (26', 0:2). Bereits eine Minute später dann der Tiefpunkt: Stötzel flog nach Tatlichkeit mit rot vom Platz. Die weiteren Tore für Lohberg in der ersten Hälfte erzielten Max Brümmer (42', 0:3) und erneut Lennart Gosen (44', 0:4).

Mit 10 Mann war Lohberg dann nicht mehr zu verteidigen. Es fielen noch vier weitere Tore. Getroffen haben: Felix Hellwinkel (55', 0:5), Moritz Ackermann (79', 0:6) und erneut Felix Hellwinkel doppelt (80', 0:7 + 86', 0:8).

Nächste Woche müssen wir auswärts beim Verdener Türksport ran, da heißt es dann Wiedergutmachung!