TSV Brunsbrock - Newsartikel drucken


Autor: 1 Herren
Datum: 09.11.2021


Torlose Begegnung in Uesen

Am vergangenen Sonntag waren wir zu Gast beim TSV Uesen. Die Partie war gerade einmal zwei Minuten alt, da konnten wir bereits die erste Chance verzeichnen: Einen Abschluss von Nils Vierkant (aufgrund einiger krankheits- und verletzungsbedingter Ausfälle nachnominiert) aus ca. acht Metern konnte der gegnerische Torwart im letzten Moment entschärfen. Nur zwei Minuten später die nächste Chance für uns, Steffen Bockelmann konnte die Volleyabnahme jedoch nicht im gegnerischen Tor unterbringen. In der 20. Minute kamen die Uesener nach einem Eckball zu ihrer erster Chance, die Tom Wittenburg aber auf der Linie klären konnte - bärenstarker Einsatz! Bis zur Halbzeit und auch in den ersten 20 Minuten der zweiten Halbzeit neutralisierten sich beide Mannschaften überwiegend, sodass der Ball zu 90% durch das Mittelfeld getragen wurde. In der 65. Minute dann eine Großchance zur Führung: Julius Ritz kam nach überragender Flanke aus dem Halbfeld von Frode Tomhave zum Kopfball. Aber auch in dieser Szene hatte der gegnerische Torwart das Glück auf seiner Seite und Stand genau richtig. Die nächste nennenswerte Chance ließ bis zur 87. Minute auf sich warten: André Schreibers Fernschuss aus ca. 22 Metern verfehlte das Tor nur knapp. Bis auf eine rote Karte für einen gegnerischen Spieler (Tätlichkeit) passierte nicht mehr viel. Abschließend nochmal vielen Dank an Florian Dallmann aus der zweiten Herren, der bei uns ausgeholfen hat und dadurch eine wichtige Option war!!!

Da die Berichte zu den vorherigen Spielen ausgeblieben sind, hier eine kurze Zusammenfassung:

TB Uphusen II - TSV Brunsbrock: 3-4 (Tore durch Steffen Bockelmann, Jannik Strickland, Juri Hestermann, Nils Pappenberg)

TSV Brunsbrock - TSV Etelsen II: 1-3 (Tor durch Julius Ritz)

Zwischenstand: 11 Spiele, 20 Punkte, 26:20 Tore, Platz 4

Am kommenden Sonntag empfangen wir den SV Baden zum Nachholspiel, Anstoß ist um 14 Uhr. Man erzählt sich, dass es Kuchen und warme Getränke geben wird - also kommt gerne vorbei!