Meisterschaft Kreisliga VER/OHZ

U18 / 2022 06.07.2022

Wie der Phönix aus der Asche

Die U18 hat am vergangenen Montag die Meisterschale nach Brunsbrock geholt! In der Kreisliga VER/OHZ traf die junge Elf im Auswärtspiel auf den Tabellendritten, dem TSV St. Jürgen.

Nach einem guten Start mit zwei Führungstreffern in der 13. und 18. Minute durch Niklas Clasen schien trotz geschwächter Aufstellung die Entscheidung um die Meisterschaft früh gefallen zu sein. Doch der Gegner kam mit einem ebenso überraschenden Doppelschlag in der 23. und 27. Minute zurück. Ein Unentschieden reichte nicht, nur ein Sieg würde die TSV Lesumstotel, gegen die eine unglückliche Niederlage und die Niederlage verkraftet werden musste, vom Tabellenplatz stoßen. In der Halbzeitpause musste das Trainerteam Aufbauarbeit leisten. Nicht nur die Kräfte waren gefordert, auch der Teamgeist. Bisher hatte der Wille jedes Einzelnen überzeugt und letztendlich zum Erfolg geführt. Hieran anknüpfend sollte in der zweiten Halbzeit die erneute Führung gelingen. Das dauerte jedoch, trotz mehrfacher Chancen. Bis dann endlich in der 83. Minute Tom Benton Voßhardt den Ball über die Linie brachte. Ein Jubelsturm brach los und die Gegner wunderten sich, warum eigentlich? Da es für die Lilienthaler um nichts mehr ging, war die Tabelle wohl uninteressant geworden. Dieses eine Tor bescherte den Tabellenvorsprung von einem Punkt vor der U19 des TSV Lesumstotel. Die neue U18 Mannschaft des TSV Brunsbrock sichert sich somit auf Anhieb die Meisterschaft in der Kreisliga Saison 2021/22.

Nach einer langen Unterbrechnung, bedingt durch die Coronapandemie und andere Ursachen, ist nun eine junge Mannschaft hungrig auf Erfolge. Die Meisterschaft war kein gestecktes Saisonziel, nur mithalten können war angesagt und Erfahrungen sammeln. Die Rückspiele waren zudem geprägt von vielen Verletzungen und krankheitsbedingten Ausfällen. Umsomehr ist es beachtenswert, welche Willenstärke und Teamgeist aus der Mannschaft hervorgeht. 

Als Trainerteam sind wir mächtig stolz, auf jeden einzelnen Spieler und dem großartigen Erfolg. Nun wäre dieser Erfolg noch zu übertreffen, wenn am Samstag das Finale um den SuperCup in Dauelsen zu Gunsten der Zukunftsmannschaft gehen würde. Der Einstellung zumindest stimmt für ein mögliches Double. Anpfiff ist um 15 Uhr auf der Sportanlage des TSV Dauelsen.    

TSV St. Jürgen (U18)

2 : 3

TSV Brunsbrock

Montag, 4. Juli 2022 · 19:30 Uhr

Punktspiel

Schiedsrichter: Ingo Beil

Startaufstellung

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.